ENERGIE & LEBENSFREUDE

Rückblick Entschlackungswoche 04.11.-10.11.2017

 

Rückmeldung von Pia von Wyl, Kursleiterin Entschlackungswoche

Während den Entschlackungstagen zeigte sich das Wetter ziemlich garstig. Doch die motivierten Teilnehmenden liessen sich davon nicht beeinflussen.

Das abwechslungsreiche Programm mit täglich rund zwei Stunden Leberwickel, Basenfussbad, entspannenden Yogaübungen, kneippen im nahen See usw. liess genügend Zeit zur Entspannung oder um die Seele „baumeln“ lassen sowie sich selbst zu sein.

Das auch Entschlackungsmenus wie aus einer 5-Sterne-Küche schmecken können, hat die Brigade des Kurhauses einmal mehr unter Beweis gestellt. Die feinen Gemüsesuppen, das zarte und farbige Gemüse sowie die schmackhaften, frisch gepressten Säfte, liessen einem das Wasser bereits beim Anblick im Mund zusammen laufen.

Ich freue mich jetzt schon auf die Entschlackungswochen im 2018.

Pia von Wyl  Pia von Wyl, Kursleiterin

 

Entschlackung November 2017 Teilnehmer der Entschlackungswoche 

 

zur aktuellen Entschlackungswoche

Entschlackung

Körper, Geist und Seele in Einklang bringen


Nehmen auch Sie an der nächsten Entschlackungswoche teil.

mehr zur Entschlackungswoche